#Performance
für SEA & SEO

Daniel Pieper

Managing Partner

040 - 41 00 90 590

Christin Deege

Head of SEA

040 - 41 00 90 590

Google Remarketing für AdWords

Mit Google Remarketing Kaufabbrecher zurückholen

# SEA
# Sales
# Customer Journey

Kaufabbrecher sind eine hochattraktive Zielgruppe

Abbruchraten im Bestellprozess sind besonders ärgerlich, weil der User bereits sehr weit im Kaufprozess fortgeschritten ist – ohne aber letztendlich zu konvertieren. In vielen Fällen hat der User den Kauf nicht wegen eines wesentlichen Grunds abgebrochen und ist weiterhin hochgradig an den fast gekauften Produkten interessiert. Kaufabbrecher sind eine sehr attraktive Zielgruppe. Mithilfe des Remarketings von Google AdWords können in der Google Suche und im Google-Display-Netzwerk, Kaufabbrecher identifiziert und gezielt erneut angesprochen werden, um sie doch noch zu Käufern zu machen. Die strategische Konzeption von Remarketing-Kampagnen, die solche im ersten Schritt verlorenen Conversions zurückholen, entscheidet maßgeblich über deren Erfolg oder Misserfolg. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen individuelle, intelligente Strategien, um Ihre Zielgruppen anzusprechen und zum Kauf zu animieren.

Hohe Klickraten bei Remarketing für Search

Remarketing funktioniert in der Google Suche deshalb so gut, weil der User hier aktiv auf der Suche nach einem Produkt oder einer Dienstleistung ist – und auf Ihrer Website bereits sein konkretes Produktinteresse definiert hat. Angereichert mit den Informationen, die der User bei seinem letzten Besuch auf der Website hinterlassen hat, gestalten wir den Anzeigentext so individuell wie möglich für ihn. Das führt zu einer hohen Klickrate und verschafft Ihnen einen klaren Wettbewerbsvorteil gegenüber allen anderen Werbetreibenden.

Nur 1% aller Besucher

kaufen beim ersten Shop-Besuch

Dynamisches Remarketing im GDN: 450% höhere Klickraten

Mithilfe des dynamischen Remarketings können Sie Ihren Shopbesuchern auf Google-Partnerseiten Produktanzeigen inklusive Bild und Produktpreis des zuletzt betrachteten Produktes aus Ihrem Shop zeigen. Die Klickraten dieser dynamischen Remarketing-Anzeigen sind gegenüber herkömmlichen Display-Anzeigen bis zu 450% höher.

Weitere Anwendungsgebiete für Remarketing

In der Regel dienen Remarketing-Kampagnen dazu, ehemalige Besucher zurückzugewinnen. Aber das Ganze lässt sich auch umkehren. Wenn Sie neue Zielgruppen erschließen möchten, dann können Sie mithilfe des Remarketings jene User für Ihre Anzeigen ausschließen, die bereits auf Ihrer Website waren. Das Ausschlussverfahren hat sich auch für bereits erfolgte Sales bewährt: Niemand möchte eine Produktanzeige zu einem Produkt sehen, das er soeben bei Ihnen im Shop erworben hat. Mithilfe des Remarketing Cluster lassen sich diese User für weitere Anzeigenschaltungen ausschließen.

Hohe Conversion Rates durch Targeting

Der Erfolg einer Remarketing-Kampagne ist sehr eng verknüpft mit der Eingrenzung der Zielgruppe. Je genauer das Cluster für die Remarketing-Kampagne definiert ist, desto gezielter lassen sich dazu Anzeigen verfassen. Wenn Sie beispielsweise den Abverkauf von Sonderangeboten beschleunigen möchten, können Sie mit Unterstützung von Google Analytics all denjenigen Usern einen zusätzlichen Rabatt einräumen, die sich den Sonderangebotsbereich in Ihrem Shop angesehen, aber noch nicht gekauft haben. Die Kombinationsmöglichkeiten für das Targeting sind unendlich und ermöglichen sehr individuelle User-Ansprachen und Strategien.

Was können wir für Sie tun?

Ob ganzheitliche SEA- und SEO-Betreuung, Consulting, Schulungen oder einzelne Dienstleistungen rund um das Search Marketing: Unsere SEM-Agentur unterstützt Sie maßgeschneidert so, wie Sie es brauchen und wünschen. Wir freuen uns darauf, Ihre Situation, Anforderungen und Ziele mit Ihnen zu besprechen – und Sie mit Leistung und Resultaten zu begeistern!

Kontakt aufnehmen

Daniel Pieper

Managing Partner

040 - 41 00 90 590

Christin Deege

Head of SEA

040 - 41 00 90 590