Second Elements - Google Premier Partner SEM Agentur
#Performance
für SEA & SEO
040-410 09 05 90

Brand-Kampagnen in Google AdWords – Gute Idee oder herausgeschmissenes Geld?

David Mundstock
Geschrieben von David Mundstock
Brand-Kampagnen in Google AdWords – Gute Idee oder herausgeschmissenes Geld?

Warum sollten wir für den eigenen Unternehmensnamen Geld in Google AdWords investieren, wenn wir im organischen Ranking mit der eigenen Brand sowieso auf der ersten Position stehen?

Diese Frage wird bereits seit Jahren heiß diskutiert und die Meinungen gehen hier immer noch weit auseinander. Eine richtige oder falsche Antwort gibt es hier nicht und ist meist Ermessungssache der Agentur, des Unternehmens oder des Kunden.

Wir sagen Ihnen warum es trotzdem sinnvoll ist, auf die eigenen Markenbegriffe zu bieten.

# Sichtbarkeit
Durch das Erstellen und Hinzufügen einer Brand-Kampagne in Google AdWords erscheint neben dem organischen Suchergebnis, eine zusätzliche Anzeige in den Suchergebnissen von Google. Die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens wird somit erhöht. Durch hohe CTRs (Click-Through-Rates), die meist mit Brand-Kampagnen einhergehen, werden Sitelinks hier noch präsenter dargestellt. Dies führt dazu, dass der komplette Above-the-Fold-Bereich (der Bereich einer Webseite, der für die Nutzer auf den ersten Blick sichtbar ist) dem eigenen Unternehmen gehört. Schaut man sich das Ganze auf einem mobilen Device an, wird dies noch ersichtlicher. Bei einem Smartphone erhält man erst nach zweimal wischen mit dem Finger weitere Suchergebnisse bei Google.

Neben der Sichtbarkeit erhöht sich mit einer „doppelten“ Präsenz auf den Top Positionen auch die Markenbekanntheit, was wiederum der Imagebildung zugutekommt.

# Flexibilität
Ein weiterer Plus-Punkt einer Brand-Kampagne ist die damit einhergehende Flexibilität. Zeitlich begrenzte Aktionen, Angebote oder auch kurzfristige Textänderungen können jederzeit schnell und einfach umgesetzt werden. Hier ist man nicht auf den Google Bot angewiesen, der die gewünschten Änderungen erst nach geraumer Zeit ausliest und in den Google Index bringt. Darüber hinaus können gleichzeitig verschiedene Texte im A/B-Test gezeigt und einander gegenübergestellt werden.

# Landingpages / Besucherfluss
Neben dem Test verschiedener Anzeigen gibt es natürlich auch die Möglichkeit verschiedene Landingpages zu testen. Im organischen Ranking ist dies bei Brand Suchanfragen meist automatisch die Startseite. Durch Google AdWords können wir die Landingpage selbst bestimmen und somit die User direkt zu einer Seite führen, die beispielsweise eher auf Conversions ausgerichtet ist.

# Brandbidding des Wettbewerbs
Einer der wichtigsten Gründe auf die eigene Brand zu bieten, ist das so genannte Brandbidding des Wettbewerbs. In der heutigen Zeit ist es leider Gang und Gebe geworden, dass Wettbewerber auf die Brand eines Konkurrenten bieten, um potenzielle Kunden abzuwerben. Ist man hier nicht mit Brand-Anzeigen präsent, hat der Wettbewerber freie Bahn und kann sich mit seinen Anzeigen vor Ihrer Marke positionieren.

# Günstige Klickpreise
Oftmals gehen mit Brand-Kampagnen hohe Klickraten, eine hohe Anzeigenrelevanz sowie eine gute Nutzererfahrung mit der Zielseite einher – sprich der Qualitätsfaktor der Keywords ist hoch. Ein hoher Qualitätsfaktor sowie geringer Wettbewerbsdruck führen in der Regel zu sehr geringen Kosten pro Klick (CPCs).

# Qualitativ hochwertige Leads erfassen
Personen, die nach Ihrem Unternehmen suchen, kennen Ihr Unternehmen bereits – evtl. sind diese Personen bereits Kunde bei Ihnen oder haben von Freunden einen Tipp erhalten. Diese Personen sind im Gegensatz zu Usern, die nach generischen Begriffen suchen, im Kaufzyklus deutlich weiter vorne anzusiedeln, wobei die Kaufwahrscheinlichkeit hier entsprechend höher ist.

Fazit

Schlussendlich lässt sich sagen, dass sich das Bieten auf die eigene Marke auf jeden Fall lohnt. Nicht nur durch die erhöhte Sichtbarkeit Ihrer Marke und dem damit verbundenen Trafficanstieg, sondern in erster Linie um hier nicht dem Wettbewerb den Vortritt zu überlassen. Darüber hinaus bietet das Testen von Landingpages und das Platzieren von aktuellen Angeboten weitere lohnenswerte Möglichkeiten.



Was können wir für Sie tun?

Ob ganzheitliche SEO und SEA Betreuung, Consulting, Workshops oder einzelne Dienstleistungen: Wir unterstützen Sie maßgeschneidert so, wie Sie es brauchen und wünschen. Wir freuen uns darauf, Ihre Situation, Anforderungen und Ziele mit Ihnen zu besprechen - und Sie mit Leistung und Resultaten zu begeistern!

Kontakt aufnehmen