Janett Schenkel

Janett Schenkel

Senior Digital Marketing Consultant - Organic

Recap: OnPageExpert Event 20.06.2017 in Düsseldorf : SEO-Snippets mit zu viel Erfolg werden durch Adwords ersetzt

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp

“Eine gute Webseite kann jeder haben.“ Das war die Kernaussage auf dem OnPageExpert Event von Tool-Anbieter OnPage.org am 20.06.2017 in Düsseldorf.

On Page Expert Event 2017. Second Elements lässt sich zertifizieren.

OnPage.org ist ein SEO Qualitätsmanagement-Tool, das vorwiegend die technischen OnPage-Aspekte einer Webseite unter die Lupe nimmt. Dabei geht der Crawler in ähnlicher Weise, wie Google vor und bewertet die technischen Aspekte der untersuchten Website. Dieser wesentliche Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung, wäre ganz ohne digitale Hilfsmittel in seiner Komplexität nur äußerst zeitintensiv abbildbar. Umso wichtiger ist es hier, sich mit einem Tool dieser Klasse tiefgehend auszukennen, um immer wieder neue Optimierungspotenziale zu identifizieren und die Chancen der eigenen Webseite in voller Breite nutzen zu können.

Als permanenter Anwender der Crawling-Suite nahm gestern das gesamte SEO-Team von Second Elements an dem OnPageExpert Event teil. Am Ende des Tages absolvierten alle Mitarbeiter erfolgreich den abschließenden Zertifizierungstest und sind somit zertifiziert als OnPage.org Experte. Wir sind stolz, die zwei besten Testergebnisse von allen Teilnehmern geliefert zu haben:

  1. Janett Schenkel, Account Manager SEO
  2. Stefan Sprung, Head of SEO

Spannende Vorträge von Joost de Valk (Yoast SEO) sowie Martin Witte zu Content Recycling

Im Vordergrund des OnPageExpert Events stand zunächst, das OnPage.org Tool mit all seinen Auswertungsmöglichkeiten tiefergehend kennenzulernen und Neuerungen in der neuen Benutzeroberfläche aufzuzeigen. Daniel Scheffbuch und Alexander Breitenbach führten begeisternd durch das Tool und erklärten dabei die neuen zentralen Elemente: OnPageScore (OPS) und Organic Performance Index (OPI). Dabei zeigten sie außerdem, welche Bandbreite an Analysemöglichkeiten OnPage.org mittlerweile bietet und in welcher Tiefe das Tool für verschiedenste Fragestellungen herangezogen werden kann. Ein ganz besonderes Highlight stellten zudem auch die Fachvorträge dar.

“SEO for 7 million websites: learning from building Yoast SEO” von Joost de Valk.

Der Entwickler des “Yoast” SEO Plugins für WordPress, berichtete über diese 2 Top Facts:

  1. WordPress ist mit 28% Nutzung das wichtigste CMS mit größter Marktmacht
  2. In seiner beratenden Funktion hat Joost de Valk folgendes herausgestellt: Snippets, die für SEO besonders gut funktionieren und zu hohen Klickraten führen, werden nach kurzer Zeit wieder ausgehebelt. Dabei sind diese Snippets betroffen: Author Tag (komplett abgeschafft), Video-Snippets (nur noch für ausgewählte Websites) und die Sterne-Ratings (stehen in Diskussion zur Löschung)

Nicht nur Joost de Valk betont, sich zukünftig noch mehr an der Nutzererfahrung orientieren zu müssen, wenn es darum geht, bessere Webseiten zu gestalten.

“Neuen Content erstellen oder bestehenden Content überarbeiten?” von Martin Witte, dem Inhaber von SEO Profession

Auch Martin Witte diskutierte anhand eines groß angelegten Tests, wie in Zukunft effektiv mit Content auf der Webseite umzugehen ist. Denn in Zeiten von “Content ist King”, knapper Ressourcen und steigendem Wettbewerb im Online Business, ist es eine berechtigte Frage, wie man es schafft, mit Inhalten die Nutzer mehr und mehr zu begeistern und für sich zu gewinnen. In seinem Testcase mit einem bekannten Online-Magazin kam er zu dem Resultat, dass das geplante Überarbeiten von bestehenden, gut rankenden Artikeln (Top20) zu deutlich besseren SEO Ergebnissen führt als rein auf das Erstellen neuer redaktioneller Artikel zu setzen.

“Eine gute Webseite kann jeder haben”

Eine technisch einwandfreie Webseite allein reicht nicht aus, um im heutigen Wettbewerbsumfeld zu bestehen. Gute Inhalte allerdings genauso wenig, da Suchmaschinen die Relevanz dieser Inhalte bei mangelhafter, technischer Umsetzung nur schwer erkennen können. Dieser Zusammenhang wurde auf dem OnPageExpert Event einmal mehr zum Ausdruck gebracht.

In diesem Sinne danken wir Marcus Tandler und seinem OnPage.org Team sowie allen Speakern und Teilnehmern für ihr geteiltes Wissen und für den rundum gelungenen Tag. Wir freuen uns, mit OnPage.org einen Partner an unserer Seite zu haben, der es uns ermöglicht, unsere Kompetenzen weiter auszubauen. Gemeinsam kommen wir dem Ziel immer näher, es jedem Webseitenbetreiber zu ermöglichen eine gute Webseite zu haben, die Nutzer begeistert und die Business-Ziele erfüllt.

Weitere Artikel

Digital Marketing: Wie können wir Ihnen helfen?

Ob Amazon SEO, Suchmaschinenoptimierung oder Remarketing: Wir erstellen Ihnen eine maßgeschneiderte Marketing-Lösung. Unsere Digital Marketing Agentur freut sich darauf, Ihr Projekt erfolgreich zu unterstützen – und Sie mit überzeugenden Leistungen zu beeindrucken.

Ich bestätige die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und willige dem Verarbeiten meiner Daten zum Zwecke der Kontaktaufname zu