Eveliina Korhonen

Eveliina Korhonen

Digital Marketing Consultant - Paid

Secutain – Informationssicherheit im Homeoffice

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp

Neue Wege aus der Krise finden

Secutain – Informationssicherheit im Homeoffice

Seit dem Anfang der Corona-Krise in Deutschland und vor allem seit den Ausgangsbeschränkungen haben unzählige Firmen ihre MitarbeiterInnen ins Homeoffice verlegt. Viele Firmen haben noch keine oder nur wenig Erfahrung mit Homeoffice gemacht und das Arbeiten von Zuhause stellt sowohl die Firmen, als auch die MitarbeiterInnen vor ganz neuen Herausforderungen. Die MitarbeiterInnen müssen plötzlich ihren beruflichen Alltag von Zuhause aus meistern – während zeitgleich ihre ganze Familie mit ihnen Daheim ist. Auch muss man bei der neuen Konstellation, bei der das Zuhause auch das Büro ist, an IT-Sicherheit und an den Schutz der Unternehmensinformationen denken. Und genau hier sind innovative Lösungen und Informationen für die Firmen gefragt.

Wenn auch der Arbeitsalltag zu Hause stattfindet

Sicherheit im Homeooffice

Auf dieses Bedürfnis an Informationen und Leitlinien für Sicherheit im Homeoffice hat SECUTAIN schnell reagiert. SECUTAIN bietet Schulungen und Kampagnen zum Thema Awareness für Informationssicherheit. Ihr Angebot reicht von Awareness-Kampagnen, Schulungen und Tools bis hin zu E-Learning-Angeboten, Vorträgen und Phishing-Simulationen. Da Präsenzschulungen in der Zeit der Pandemie nicht in Frage kommen, hat SECUTAIN ein neues Online-Angebot zum aktuellen Thema konzipiert: IT-Sicherheit im Homeoffice.

Die Idee ist es, Unternehmen und Organisationen in der neuen Situation die wichtigsten Informationen zum Umgang mit Informationssicherheit im Homeoffice anzubieten – mit einem günstigen, kurzen und leicht verständlichen Online-Training. Das E-Learning besteht aus drei wichtigen Themen rund um die Informationssicherheit: wie geht man mit anderen Personen im eigenen Haushalt um, worauf muss man beim Umgang mit Firmendokumenten zu Hause achten und welche Maßnahmen sind wichtig, um die IT-Sicherheit im Homeoffice zu gewährleisten.

Homeoffice Workshop mit Secutain

SECUTAIN bietet das E-Learning kostenlos für alle Organisationen an, die sich besonders an der Bewältigung der Corona-Krise einbringen. Dazu gehören Firmen und Institutionen aus folgenden Bereichen: öffentliche Verwaltung und öffentlicher Verkehr, Gesundheitswesen, Telekommunikation, Energie, Ver- und Entsorgung, Medien, medizinische Forschung, Finanzen, Versicherungen und Lebensmittelhandel. So setzt sich SECUTAIN in der Krisenzeit für den gesellschaftlichen Zusammenhalt ein und möchte einen Beitrag zur Bewältigung der Krise beitragen.

Auf die neue Situation schnell reagieren und das eigene Angebot anpassen

Neue Situation in der Wirtschaft durch den Coronavirus

Für viele Firmen ändert sich gerade ihr tägliches Geschäft und wir alle müssen überlegen, wie wir am besten damit umgehen können. Wichtig in der neuen Situation ist es, die aktuellen Veränderungen zu analysieren und zu überlegen, wie man die eigenen Produkte oder Dienstleistungen darauf anpassen kann. Dafür ist das Angebot der neuen Online-Schulungen ein hervorragendes Beispiel. 

Nicht nur das Suchverhalten der Kunden verändert sich gerade, sondern auch die Art und Weise, wie wir Produkte und Dienstleistungen anbieten können. Ladengeschäfte schließen und Menschen können nicht vor Ort in Kontakt miteinander treten. Hier spielt vor allem online Werbung für die eigenen Angebote eine zunehmende Rolle – die potentiellen Kunden haben im Moment mehr Zeit, sich online zu bewegen und sich über Produkte und Dienstleistungen zu informieren.

Neues E-Learning über Google Ads und Social Media bewerben

Neues E-Learning über Google Ads und Social Media bewerben

Das Ziel der Digital Marketing Experten von Second Elements ist es, die Produkte und Dienstleistungen unserer Kunden zu vermarkten, deren Reichweite zu erhöhen und neue Kunden zu generieren. In schwierigen Zeiten möchten wir verstärkt als Partner für unsere Kunden da sein und neue Wege finden, wie wir gemeinsam die Krise überstehen können.

Um Sichtbarkeit für das neue Online-Angebot von SECUTAIN zu erreichen, haben wir zunächst Suchanzeigen für das E-Learning geschaltet. Innerhalb der ersten Woche konnten wir bereits viele Kunden mit dem Angebot überzeugen. Eine weitere Chance haben wir in Social Media Kampagnen erkannt, denn beispielsweise Facebook Ads sind eine ausgezeichnete Möglichkeit ausgewählte Zielgruppen auf das Angebot aufmerksam zu machen.

Wer insbesondere in der Krisenzeit in Marketing investiert und seine Dienstleistungen oder Produkte auf das verändernde Kauf- und Suchverhalten der Menschen anpasst, kann auch langfristig nach der Krise davon profitieren. Wir bei Second Elements finden gemeinsam mit Ihnen kreative Ideen und erkennen Werbe-Chancen, die sich aus den aktuellen Veränderungen ergeben.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Digital Marketing: Wie können wir Ihnen helfen?

Ob Amazon SEO, Suchmaschinenoptimierung oder Remarketing: Wir erstellen Ihnen eine maßgeschneiderte Marketing-Lösung. Unsere Digital Marketing Agentur freut sich darauf, Ihr Projekt erfolgreich zu unterstützen – und Sie mit überzeugenden Leistungen zu beeindrucken.

Ich bestätige die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und willige dem Verarbeiten meiner Daten zum Zwecke der Kontaktaufname zu